schwen­ken

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schwen|ken
Beispiel
Fahnen schwenken

Bedeutungen (5)

Info
    1. [mit ausgestrecktem Arm] schwingend hin und her, auf und ab bewegen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • Fähnchen schwenken
      • die Arme schwenken
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sie schwenkt (umgangssprachlich scherzhaft; bewegt aufreizend) beim Gehen ihren Hintern
    2. mit etwas eine schwingende, schwenkende (1a) Bewegung machen
      Gebrauch
      selten
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • mit Fähnchen, den Armen schwenken
    3. durch eine schwenkende (1a) Bewegung von etwas entfernen
      Gebrauch
      landschaftlich
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • die Tropfen von der nassen Bürste schwenken
  1. (zum Reinigen oder Spülen) in Wasser oder Reinigungsflüssigkeit leicht hin und her bewegen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • die Gläser in heißem Wasser schwenken
  2. mit einer Drehung einbiegen; einen Schwenk (1) machen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • nach rechts, um die Ecke schwenken
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sie sind in das andere Lager geschwenkt (gewechselt)
  3. mit einem Schwenk (1) in eine andere Richtung, Position bringen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • die Kamera schwenken
    1. (bereits Gekochtes) kurz, unter leichten Rüttelbewegungen in einer Kasserolle mit heißem Fett hin und her bewegen
      Gebrauch
      Kochkunst
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • Gemüse [kurz] in Butter schwenken
    2. kurz in der Pfanne braten
      Gebrauch
      Kochkunst
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • Fleisch[stücke] schwenken

Synonyme zu schwenken

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch, althochdeutsch swenken = schwingen machen, schleudern; schwanken, schweben, sich schlingen, zu schwank

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schwenkeich schwenke
du schwenkstdu schwenkest schwenk, schwenke!
er/sie/es schwenkter/sie/es schwenke
Pluralwir schwenkenwir schwenken
ihr schwenktihr schwenket schwenkt!
sie schwenkensie schwenken

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schwenkteich schwenkte
du schwenktestdu schwenktest
er/sie/es schwenkteer/sie/es schwenkte
Pluralwir schwenktenwir schwenkten
ihr schwenktetihr schwenktet
sie schwenktensie schwenkten
Partizip I schwenkend
Partizip II geschwenkt
Infinitiv mit zu zu schwenken

Aussprache

Info
Betonung
🔉schwenken

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
schwenken