schwank

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
gehoben
Aussprache:
Betonung
schwank

Rechtschreibung

Worttrennung
schwank
Beispiel
schwanke Gestalten

Bedeutungen (2)

    1. dünn, schlank und biegsam
      Beispiel
      • wie ein schwankes Rohr im Wind
    2. zum Schwanken neigend, schwankend
      Beispiel
      • er stand auf einer hohen, schwanken Leiter
  1. in sich nicht gefestigt; unstet; unentschieden
    Beispiel
    • ein schwanker Mensch

Herkunft

mittelhochdeutsch swanc, verwandt mit schwingen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?