Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

be­ruf­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: be|ruf|lich

Bedeutungsübersicht

den Beruf (1) betreffend

Beispiele

  • berufliche Tätigkeit
  • die beruflichen Pflichten
  • die berufliche Weiterbildung
  • beruflich/aus beruflichen Gründen verhindert sein

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Betonung: beruflich🔉

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-beruflicher-berufliche-berufliches-berufliche
Genitiv-beruflichen-beruflicher-beruflichen-beruflicher
Dativ-beruflichem-beruflicher-beruflichem-beruflichen
Akkusativ-beruflichen-berufliche-berufliches-berufliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderberuflichedieberuflichedasberuflichedieberuflichen
Genitivdesberuflichenderberuflichendesberuflichenderberuflichen
Dativdemberuflichenderberuflichendemberuflichendenberuflichen
Akkusativdenberuflichendieberuflichedasberuflichedieberuflichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinberuflicherkeineberuflichekeinberuflicheskeineberuflichen
Genitivkeinesberuflichenkeinerberuflichenkeinesberuflichenkeinerberuflichen
Dativkeinemberuflichenkeinerberuflichenkeinemberuflichenkeinenberuflichen
Akkusativkeinenberuflichenkeineberuflichekeinberuflicheskeineberuflichen

Blättern