Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Vor­sor­ge, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Vor|sor|ge
Beispiel: Vorsorge treffen

Bedeutungsübersicht

Gesamtheit von Maßnahmen, mit denen einer möglichen späteren Entwicklung oder Lage vorgebeugt, durch die eine spätere materielle Notlage oder eine Krankheit nach Möglichkeit vermieden werden soll

Beispiele

  • die Vorsorge für die Zukunft, fürs Alter, für den Fall der Erwerbsunfähigkeit, gegen Berufskrankheiten
  • finanzielle, medizinische Vorsorge
  • Vorsorge durch Früherkennung
  • Vorsorge [dafür] treffen, dass …

Synonyme zu Vorsorge

Prophylaxe; Vorbeugung; (bildungssprachlich) Prävention

Aussprache

Betonung: Vorsorge
Lautschrift: [ˈfoːɐ̯zɔrɡə]

Grammatik

die Vorsorge; Genitiv: der Vorsorge, Plural: die Vorsorgen (Plural selten)
 Singular
Nominativdie Vorsorge
Genitivder Vorsorge
Dativder Vorsorge
Akkusativdie Vorsorge

Blättern