bei­ßen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
bei|ßen
Beispiele
du beißt; ich biss, du bissest; gebissen; beiß[e]; der Hund beißt ihn (auch ihm) ins Bein; sich beißen ([von Farben] nicht harmonieren)

Bedeutungen (5)

Info
    1. mit den Zähnen in etwas eindringen
      Beispiel
      • ich habe mir/mich beim Essen auf die Zunge gebissen
    2. mit den Zähnen auf etwas treffen
      Beispiel
      • auf einen Kern beißen
    3. kauen, (die Nahrung) mit den Zähnen zerkleinern
      Beispiel
      • er kann das harte Brot nicht mehr beißen
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • nichts, nicht viel zu beißen [und zu brechen/reißen] haben (wenig, nichts zu essen haben; Hunger leiden)
    1. mit den Zähnen packen und dadurch verletzen
      Beispiele
      • der Hund hat mir/mich ins Bein gebissen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 Rot und Violett beißen sich (umgangssprachlich; harmonieren nicht, passen nicht zueinander)
    2. mit den Zähnen zu packen suchen; nach jemandem, etwas schnappen
      Beispiel
      • der Hund beißt [wild] um sich
    3. bissig sein
      Beispiele
      • Vorsicht, das Pferd beißt!
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 geh ruhig zu Opa, der beißt nicht!
  1. (von Insekten) stechen [und jemandem Blut aussaugen]
    Beispiel
    • mich hat ein Floh gebissen
  2. anbeißen, den Köder annehmen, fassen
    Gebrauch
    Angelsport
    Beispiel
    • die Fische beißen heute gut
    1. eine stechende Wirkung haben, scharf, beißend (a) sein, ätzen, brennen
      Beispiele
      • der Rauch beißt in den/in die Augen
      • der Rauch biss mir/(selten:) mich in die Augen
    2. jucken, kratzen
      Gebrauch
      landschaftlich
      Beispiel
      • der Pulli beißt

Synonyme zu beißen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch bīʒen, althochdeutsch bīʒan, ursprünglich = hauen, spalten, verwandt mit Beil

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich beißeich beiße
du beißtdu beißest beiß, beiße!
er/sie/es beißter/sie/es beiße
Pluralwir beißenwir beißen
ihr beißtihr beißet beißt!
sie beißensie beißen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich bissich bisse
du bissestdu bissest
er/sie/es bisser/sie/es bisse
Pluralwir bissenwir bissen
ihr bisstihr bisset
sie bissensie bissen
Partizip I beißend
Partizip II gebissen
Infinitiv mit zu zu beißen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉beißen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
beißen