be­fas­sen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉befassen

Rechtschreibung

Worttrennung
be|fas|sen
Beispiele
befasst; sich mit etwas befassen; jemanden mit etwas befassen (Amtssprache)

Bedeutungen (3)

  1. sich [eingehend] beschäftigen, auseinandersetzen
    Grammatik
    sich befassen
    Beispiele
    • sich mit einer Frage, mit einer Angelegenheit, mit einem Problem befassen
    • die Eltern befassen sich viel mit ihren Kindern
    • mein Bruder befasst sich mit Ahnenforschung
  2. jemanden beauftragen, ihn dazu bringen, veranlassen, sich mit etwas Bestimmtem zu beschäftigen, auseinanderzusetzen
    Gebrauch
    besonders Amtssprache
    Beispiele
    • jemanden mit etwas befassen
    • 〈öfter im Passiv oder im 2. Partizip:〉 der Ausschuss wurde mit der Angelegenheit befasst
    • das mit dem Fall befasste Kommissariat
  3. berühren, betasten
    Gebrauch
    landschaftlich
    Beispiel
    • die Möbel befassen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich befasse (mich) ich befasse (mich)
du befasst (dich) du befassest (dich) befass (dich), befasse (dich)!
er/sie/es befasst (sich) er/sie/es befasse (sich)
Plural wir befassen (uns) wir befassen (uns)
ihr befasst (euch) ihr befasset (euch) befasst (euch)!
sie befassen (sich) sie befassen (sich)

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich befasste (mich) ich befasste (mich)
du befasstest (dich) du befasstest (dich)
er/sie/es befasste (sich) er/sie/es befasste (sich)
Plural wir befassten (uns) wir befassten (uns)
ihr befasstet (euch) ihr befasstet (euch)
sie befassten (sich) sie befassten (sich)
Partizip I befassend
Partizip II befasst
Infinitiv mit zu zu befassen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
befassen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen