Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Be­fan­gen­heits­an­trag, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Rechtssprache
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Be|fan|gen|heits|an|trag

Bedeutungsübersicht

Antrag auf Ablehnung eines Richters, Sachverständigen o. Ä. wegen der Befürchtung, er könne befangen (2) sein

Aussprache

Betonung: Befạngenheitsantrag
Lautschrift: [bəˈfaŋənhaɪ̯ts|antraːk]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Befangenheitsantragdie Befangenheitsanträge
Genitivdes Befangenheitsantrages, Befangenheitsantragsder Befangenheitsanträge
Dativdem Befangenheitsantragden Befangenheitsanträgen
Akkusativden Befangenheitsantragdie Befangenheitsanträge

Blättern