Vor­na­me, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Vorname

Rechtschreibung

Worttrennung
Vor|na|me

Bedeutung

von den Eltern bestimmter [und amtlich eingetragener] Name, der die Individualität einer Person kennzeichnet

Beispiele
  • mein Vorname ist Peter
  • jemandem einen Vornamen geben
  • jemanden beim Vornamen rufen, mit dem Vornamen anreden
  • wie heißt du mit Vornamen?

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Vorname
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?