Fa­mi­li­en­na­me, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Familienname

Rechtschreibung

Worttrennung
Fa|mi|li|en|na|me

Bedeutung

Name, den jemand aufgrund seiner Zugehörigkeit zu einer bestimmten Familie (1a) trägt und den er in der Regel bei der Geburt oder anlässlich einer Heirat bekommt; Nachname; Zuname

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?