Fa­mi­li­en­nach­zug, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Familiennachzug

Rechtschreibung

Worttrennung
Fa|mi|li|en|nach|zug

Bedeutung

Nachzug (2) von Familienmitgliedern, besonders bei Geflüchteten

Beispiel
  • einen Anspruch auf Familiennachzug haben, geltend machen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?