Nach­zug, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Nachzug

Rechtschreibung

Worttrennung
Nach|zug

Bedeutungen (2)

  1. zur Entlastung eines fahrplanmäßigen Zuges zusätzlich eingesetzter Zug, der einige Minuten nach diesem fährt
    Gebrauch
    Eisenbahn
  2. Gebrauch
    Amtssprache
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?