Ver­stän­di­gung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Verständigung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|stän|di|gung

Bedeutungen (3)

  1. das Verständigen (1); das Verständigtwerden
    Beispiel
    • ich übernehme die Verständigung der Angehörigen, der Polizei
  2. Beispiel
    • die Verständigung [am Telefon, mit der Französin] war sehr schwierig
  3. Beispiel
    • über diesen Punkt kam es zu keiner Verständigung, konnte keine Verständigung erreicht, erzielt werden

Grammatik

die Verständigung; Genitiv: der Verständigung, Plural: die Verständigungen (Plural selten)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Verständigung
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?