Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Re­vi­si­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Re|vi|si|on

Bedeutungsübersicht

    1. das Revidieren
    2. das Revidieren; Durchsuchung, Kontrolle
  1. (Druckwesen) das Durchsehen, Prüfen eines Abzugs auf die ordnungsgemäße Ausführung der Korrekturen hin
    1. das Revidieren, Änderung
    2. das Revidieren; Abänderung
  2. (Rechtssprache) gegen ein [Berufungs]urteil einzulegendes Rechtsmittel, mit dem geprüft wird, ob bei einem gefällten Urteil ein Gesetz fehlerhaft angewendet wurde oder andere Verfahrensmängel bestanden

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).
Anzeige

Synonyme zu Revision

Aussprache

Betonung: Revision 🔉

Herkunft

mittellateinisch revisio = prüfende Wiederdurchsicht, zu lateinisch revisum, 2. Partizip von: revidere, revidieren
Anzeige

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Revisiondie Revisionen
Genitivder Revisionder Revisionen
Dativder Revisionden Revisionen
Akkusativdie Revisiondie Revisionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. das Revidieren (1a)

      Beispiel

      eine Revision der Kasse vornehmen, durchführen
    2. das Revidieren (1b); Durchsuchung, Kontrolle

      Beispiel

      eine Revision des Gepäcks fand nicht statt
  1. das Durchsehen, Prüfen eines Abzugs (2b) auf die ordnungsgemäße Ausführung der Korrekturen hin

    Gebrauch

    Druckwesen

    Beispiel

    eine Revision der Druckbogen
    1. das Revidieren (2a), Änderung

      Beispiel

      eine Revision seines Urteils, seiner Meinung
    2. das Revidieren (2b); Abänderung

      Beispiel

      die Revision eines Gesetzes, Vertrags
  2. gegen ein [Berufungs]urteil einzulegendes Rechtsmittel, mit dem geprüft wird, ob bei einem gefällten Urteil ein Gesetz fehlerhaft angewendet wurde oder andere Verfahrensmängel bestanden

    Gebrauch

    Rechtssprache

    Beispiele

    • gegen ein Urteil Revision ankündigen, beantragen, einlegen
    • die Revision verwerfen, zurückweisen
    • der Revision stattgeben
    • der Anwalt der Klägerin geht in die Revision (wendet das Rechtsmittel der Revision an)

Blättern