zu­las­sen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|las|sen
Beispiele
sofern die Regel es zulässt; alle zugelassenen Autos

Bedeutungen (4)

Info
  1. nichts unternehmen, um etwas Bestimmtes zu verhindern; geschehen lassen; dulden (1a); tolerieren
    Beispiele
    • wie konntest du zulassen, dass die Kinder auf der Straße spielen!
    • so etwas würde sie niemals zulassen
  2. jemandem zu etwas Zugang gewähren; jemandem zur Ausübung von etwas, zu einem bestimmten Zweck, für eine bestimmte Betätigung o. Ä. die amtliche Erlaubnis erteilen
    Beispiele
    • jemanden als Prozessbeobachter, für das/zum Studium, zur Teilnahme an etwas zulassen
    • einen Arzt, jemanden als Anwalt zulassen
    • der Film ist für Jugendliche nicht zugelassen (der Besuch ist Jugendlichen nicht gestattet)
    • ein Kraftfahrzeug [zum Verkehr] zulassen
    • die Straße ist nur für Anlieger zugelassen
    • Aktien an der Börse zulassen (Bankwesen; ihren Handel an der Börse genehmigen)
    • (österreichisch) jemanden an der Hochschule zulassen (jemanden immatrikulieren)
    • das Medikament wurde zugelassen (erhielt die amtliche Erlaubnis zum Verkauf, zur Ingebrauchnahme)
  3. die Möglichkeit zu etwas geben; ermöglichen, gestatten
    Beispiele
    • etwas lässt mehrere Interpretationen zu
    • die Vorgänge lassen den Schluss zu, dass …
    • etwas lässt keinen Zweifel zu (ist ganz eindeutig)
    • die Straßenverhältnisse ließen kein höheres Tempo zu (machten es nicht möglich)
  4. etwas Geschlossenes oder Verschlossenes nicht öffnen (1a); geschlossen lassen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • einen Brief, eine Schublade, das Fenster zulassen
    • du musst den Mantel zulassen

Synonyme zu zulassen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch zuolāʒen = gestatten, erlauben

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich lasse zuich lasse zu
du lässt zudu lassest zu lass zu, lasse zu!
er/sie/es lässt zuer/sie/es lasse zu
Pluralwir lassen zuwir lassen zu
ihr lasst zuihr lasset zu lasst zu!
sie lassen zusie lassen zu

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich ließ zuich ließe zu
du ließest zudu ließest zu
er/sie/es ließ zuer/sie/es ließe zu
Pluralwir ließen zuwir ließen zu
ihr ließt zuihr ließet zu
sie ließen zusie ließen zu
Partizip I zulassend
Partizip II zugelassen
Infinitiv mit zu zuzulassen

Aussprache

Info
Betonung
🔉zulassen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
zulassen