Be­weis­mit­tel, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Rechtssprache
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Beweismittel
Lautschrift
[bəˈvaɪ̯smɪtl̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|weis|mit|tel

Bedeutung

Mittel, Sache, Indiz, worauf sich ein Beweis stützt, besonders eines der Mittel, die dem Richter Kenntnisse über den Beweisgegenstand ermöglichen oder vermitteln sollen (z. B. Urkunden, Zeugen, Sachverständige, Augenschein)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?