Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Or­ga­nis­mus, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Or|ga|nis|mus

Bedeutungsübersicht

    1. gesamtes System der Organe
    2. (Biologie) [meist tierisches oder pflanzliches] Lebewesen
  1. (bildungssprachlich) größeres Ganzes, Gebilde, dessen Teile, Kräfte o. Ä. zusammenpassen, zusammenwirken

Synonyme zu Organismus

Aussprache

Betonung: Organịsmus🔉

Herkunft

französisch organisme

Grammatik

der Organismus; Genitiv: des Organismus, Plural: die Organismen
 SingularPlural
Nominativder Organismusdie Organismen
Genitivdes Organismusder Organismen
Dativdem Organismusden Organismen
Akkusativden Organismusdie Organismen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. gesamtes System der Organe (1)

      Beispiele

      • der menschliche, tierische, pflanzliche Organismus
      • der lebende Organismus
    2. Organismus - Bakterien als winzige Organismen
      Bakterien als winzige Organismen - © Floramedia
      [meist tierisches oder pflanzliches] Lebewesen

      Grammatik

      meist im Plural

      Gebrauch

      Biologie

      Beispiel

      Bakterien sind winzige Organismen
  1. größeres Ganzes, Gebilde, dessen Teile, Kräfte o. Ä. zusammenpassen, zusammenwirken

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    ein sozialer Organismus

Blättern