In­sze­nie­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Inszenierung
Lautschrift
[ɪnstseˈniːrʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
In|sze|nie|rung

Bedeutungen (2)

    1. Beispiel
      • die Inszenierung der Komödie besorgte eine begnadete Regisseurin
    2. in bestimmter Weise, von einem bestimmten Regisseur inszenierte Aufführung eines Theaterstücks, eines Fernsehspiels
      Beispiel
      • das Fernsehspiel ist die Inszenierung eines jungen Regisseurs
  1. Gebrauch
    oft abwertend
    Beispiel
    • die Inszenierung eines Skandals, einer Kampagne

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Inszenierung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot