sa­k­ral

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
sa|kral
Alle Trennmöglichkeiten
sa|k|ral

Bedeutungen (2)

Info
    1. [geweiht und daher] heilig; religiösen Zwecken dienend
      Herkunft
      zu lateinisch sacer = heilig
      Beispiel
      • sakrale Feiern, Handlungen, Akte, Bauten
    2. Heiliges, Religiöses betreffend
      Herkunft
      zu lateinisch sacer = heilig
  1. das Kreuzbein betreffend
    Herkunft
    zu neulateinisch (os) sacrum = Kreuzbein, eigentlich = heiliger Knochen
    Gebrauch
    Anatomie

Synonyme zu sakral

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positiv sakral
Komparativ sakraler
Superlativ am sakralsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv sakraler sakralen sakralem sakralen
Femininum Artikel
Adjektiv sakrale sakraler sakraler sakrale
Neutrum Artikel
Adjektiv sakrales sakralen sakralem sakrales
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv sakrale sakraler sakralen sakrale

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv sakrale sakralen sakralen sakralen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv sakrale sakralen sakralen sakrale
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv sakrale sakralen sakralen sakrale
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv sakralen sakralen sakralen sakralen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv sakraler sakralen sakralen sakralen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv sakrale sakralen sakralen sakrale
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv sakrales sakralen sakralen sakrales
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv sakralen sakralen sakralen sakralen

Aussprache

Info
Betonung
sakral