kon­zen­t­rie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
kon|zen|trie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
kon|zen|t|rie|ren

Bedeutungen (4)

Info
  1. eine Konzentration (1) herbeiführen
    Beispiel
    • Arbeitskräfte, Truppen an einer bestimmten Stelle konzentrieren
    1. seine Aufmerksamkeit, seine Gedanken, Überlegungen, Bemühungen o. Ä. vollständig auf jemanden, etwas ausrichten, hinlenken
      Beispiele
      • seine Bemühungen, Überlegungen, Beobachtungen auf jemanden, etwas konzentrieren
      • 〈auch konzentrieren + sich:〉 sich auf eine Arbeit, sein Examen konzentrieren
    2. sich in hohem Maß auf jemanden, etwas richten, jemanden, etwas zum Ziel haben
      Grammatik
      sich konzentrieren
      Beispiel
      • die Kritik muss sich auf diesen Punkt konzentrieren
  2. sich sammeln; die geistig-seelischen Kräfte nach innen richten; Störendes, Ablenkendes nicht beachten
    Grammatik
    sich konzentrieren
    Beispiele
    • sie kann sich nicht, nur schlecht konzentrieren
    • bei dieser Arbeit muss man sich konzentrieren
  3. (eine Lösung) auf einen höheren Sättigungsgrad bringen
    Gebrauch
    Chemie
    Beispiel
    • eine Lauge, Säure konzentrieren

Synonyme zu konzentrieren

Info

Antonyme zu konzentrieren

Info

Herkunft

Info

französisch concentrer = in einem (Mittel)punkt vereinigen, zu: con- (< lateinisch con-) = mit- und centre = Zentrum

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
konzentrieren
Lautschrift
🔉[kɔntsɛnˈtriːrən]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
konzentrieren