For­de­rung, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
For|de|rung

Bedeutungen (2)

Info
    1. nachdrücklich zum Ausdruck gebrachter Wunsch, Anspruch
      Beispiele
      • eine berechtigte Forderung
      • seine Forderungen sind unannehmbar
      • eine Forderung geltend machen, erfüllen, an jemanden stellen
      • sie wollte von ihrer Forderung nicht abgehen
    2. etwas, was von einem bestimmten Standpunkt aus erforderlich scheint
      Beispiele
      • eine politische Forderung
      • die Forderung des Tages (was die Umstände gerade erfordern)
    3. aus einer Warenlieferung oder Leistung resultierender finanzieller Anspruch
      Gebrauch
      Kaufmannssprache
      Beispiele
      • die ausstehende Forderung beträgt 2 500 Euro
      • eine Forderung an jemanden haben
  1. Aufforderung, sich einem Duell mit dem Auffordernden zu stellen
    Gebrauch
    früher
    Beispiel
    • jemandem eine Forderung [auf Pistolen, Säbel] schicken

Synonyme zu Forderung

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch vo(r)derunge, althochdeutsch fordrunga

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Forderung die Forderungen
Genitiv der Forderung der Forderungen
Dativ der Forderung den Forderungen
Akkusativ die Forderung die Forderungen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Forderung

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Forderung

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen