Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dro­hung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dro|hung

Bedeutungsübersicht

Drohung - Drohung mit der Faust
Drohung mit der Faust - © MEV Verlag, Augsburg
das Drohen (1), drohende Äußerung, Geste o. Ä.

Beispiele

  • eine offene, versteckte Drohung
  • das sind [alles] leere Drohungen
  • eine Drohung ausstoßen, wahr machen
  • jemanden durch Drohungen einschüchtern

Synonyme zu Drohung

drohende Äußerung/Geste, Drohwort, Mahnung, Verwarnung, Warnung

Aussprache

Betonung: Drohung 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch nicht belegt, althochdeutsch drōunga

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Drohungdie Drohungen
Genitivder Drohungder Drohungen
Dativder Drohungden Drohungen
Akkusativdie Drohungdie Drohungen

Blättern