wie­der­ge­ben

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉wiedergeben

Rechtschreibung

Worttrennung
wie|der|ge|ben
Beispiele
ich gebe wieder; die Freiheit wurde ihm wiedergegeben; sie hat das Gedicht vollendet wiedergegeben; aber sie hat ihm die Schlüssel schon wieder (nochmals) gegeben

Bedeutungen (5)

  1. Beispiel
    • gib ihm das Buch sofort wieder!
    1. berichten, erzählen, schildern
      Beispiel
      • einen Vorgang [falsch, richtig, wahrheitsgetreu, entstellt] wiedergeben
    2. Beispiel
      • das lässt sich mit Worten gar nicht [richtig] wiedergeben
    3. anführen, zitieren
      Beispiel
      • einen Text, eine Rede wörtlich, in gekürzter Form wiedergeben
  2. Beispiel
    • erstaunlich, wie lebensecht die Malerin die Szene wiedergegeben hat
  3. (mit technischen Hilfsmitteln) hörbar, sichtbar machen
    Beispiele
    • der Fernseher gibt die Farben sehr natürlich wieder
    • der Lautsprecher gibt die Höhen sehr schlecht wieder

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
wiedergeben
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?