un­zu­frie­den

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉unzufrieden

Rechtschreibung

Worttrennung
un|zu|frie|den

Bedeutung

nicht zufrieden

Beispiele
  • ein unzufriedenes (Unzufriedenheit ausdrückendes) Gesicht machen
  • der Lehrer ist mit den Leistungen unzufrieden
  • dieser Mensch ist ewig unzufrieden

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
unzufrieden
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?