Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­zu­gäng­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|zu|gäng|lich

Bedeutungsübersicht

    1. keinen Zugang bietend, nicht betretbar
    2. für die Benutzung o. Ä. nicht zur Verfügung stehend
  1. nicht kontaktfreudig, nicht aufgeschlossen

Synonyme zu unzugänglich

Aussprache

Betonung: ụnzugänglich
Lautschrift: [ˈʊntsuːɡɛŋlɪç]

Grammatik

Steigerungsformen

Positivunzugänglich
Komparativunzugänglicher
Superlativam unzugänglichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-unzugänglicher-unzugängliche-unzugängliches-unzugängliche
Genitiv-unzugänglichen-unzugänglicher-unzugänglichen-unzugänglicher
Dativ-unzugänglichem-unzugänglicher-unzugänglichem-unzugänglichen
Akkusativ-unzugänglichen-unzugängliche-unzugängliches-unzugängliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderunzugänglichedieunzugänglichedasunzugänglichedieunzugänglichen
Genitivdesunzugänglichenderunzugänglichendesunzugänglichenderunzugänglichen
Dativdemunzugänglichenderunzugänglichendemunzugänglichendenunzugänglichen
Akkusativdenunzugänglichendieunzugänglichedasunzugänglichedieunzugänglichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinunzugänglicherkeineunzugänglichekeinunzugänglicheskeineunzugänglichen
Genitivkeinesunzugänglichenkeinerunzugänglichenkeinesunzugänglichenkeinerunzugänglichen
Dativkeinemunzugänglichenkeinerunzugänglichenkeinemunzugänglichenkeinenunzugänglichen
Akkusativkeinenunzugänglichenkeineunzugänglichekeinunzugänglicheskeineunzugänglichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. keinen Zugang bietend, nicht betretbar

      Beispiel

      unzugängliche Räume, Häuser
    2. für die Benutzung o. Ä. nicht zur Verfügung stehend

      Beispiel

      Medikamente für Kinder unzugänglich aufbewahren
  1. nicht kontaktfreudig, nicht aufgeschlossen

    Beispiel

    ein sehr unzugänglicher Mensch

Blättern