stür­men

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
stür|men

Bedeutungen (4)

Info
    1. (vom Wind) mit großer Heftigkeit, mit Sturmstärke wehen
      Grammatik
      unpersönlich; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • es stürmte heftig, die ganze Nacht
    2. (vom Wind) heftig, mit Sturmstärke irgendwohin wehen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • der Wind stürmt über die Felder
      • ein Orkan stürmt ums Haus
  1. ohne sich von etwas aufhalten zu lassen, sich wild rennend, laufend von einem Ort weg- oder zu ihm hinbegeben
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • aus dem Haus, auf den Schulhof, zum Ausgang stürmen
    • der Chef stürmte ins Büro
    1. etwas im Sturm (2) nehmen
      Gebrauch
      besonders Militär
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • eine Stadt, Festung, Stellung stürmen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Kassen stürmen (in großer Zahl zu ihnen drängen)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Zuschauer stürmten die Bühne
    2. einen Sturmangriff führen
      Gebrauch
      besonders Militär
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • die Infanterie hat gestürmt
      • stürmende Einheiten
    1. als Stürmer, im Sturm (3) spielen
      Gebrauch
      Sport
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • am linken Flügel, für den HSV stürmen
    2. offensiv, auf Angriff spielen
      Gebrauch
      Sport
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • pausenlos stürmen

Synonyme zu stürmen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch stürmen, althochdeutsch sturmen, zu Sturm

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stürmeich stürme
du stürmstdu stürmest stürm, stürme!
er/sie/es stürmter/sie/es stürme
Pluralwir stürmenwir stürmen
ihr stürmtihr stürmet stürmt!
sie stürmensie stürmen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich stürmteich stürmte
du stürmtestdu stürmtest
er/sie/es stürmteer/sie/es stürmte
Pluralwir stürmtenwir stürmten
ihr stürmtetihr stürmtet
sie stürmtensie stürmten
Partizip I stürmend
Partizip II gestürmt
Infinitiv mit zu zu stürmen

Aussprache

Info
Betonung
🔉stürmen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
stürmen