wut­ent­brannt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
wutentbrannt

Rechtschreibung

Worttrennung
wut|ent|brannt
Rechtschreibregel
D 59

Bedeutung

von heftiger Wut ergriffen

Beispiel
  • wutentbrannt rannte sie hinaus
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?