Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Stür­mer, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Stür|mer

Bedeutungsübersicht

  1. (Sport) im Angriffsspiel spielender Spieler mit der besonderen Aufgabe, Tore zu erzielen
  2. (Verbindungswesen) (von Verbindungsstudenten getragene) Studentenmütze von der Form eines nach vorn geneigten Kegelstumpfs
  3. (veraltet) draufgängerischer Mensch

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1880 erstmals im Rechtschreibduden.

Synonyme zu Stürmer

Angreifer, Angreiferin, Draufgänger, Draufgängerin, Kämpfer, Kämpferin, Most, Obstwein

Aussprache

Betonung: Stụ̈rmer
Lautschrift: [ˈʃtʏrmɐ]

Herkunft

mittelhochdeutsch sturmære = Kämpfer

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Stürmerdie Stürmer
Genitivdes Stürmersder Stürmer
Dativdem Stürmerden Stürmern
Akkusativden Stürmerdie Stürmer

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. im Angriffsspiel spielender Spieler mit der besonderen Aufgabe, Tore zu erzielen

    Gebrauch

    Sport

    Beispiel

    Stürmer spielen
  2. (von Verbindungsstudenten getragene) Studentenmütze von der Form eines nach vorn geneigten Kegelstumpfs

    Herkunft

    zu landschaftlich veraltet Sturm = Hutrand

    Gebrauch

    Verbindungswesen

  3. draufgängerischer Mensch

    Gebrauch

    veraltet

Blättern