ir­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉irren

Rechtschreibung

Worttrennung
ir|ren
Beispiele
sich irren; D 82: Irren oder irren ist menschlich

Bedeutungen (2)

    1. etwas fälschlich für wahr oder richtig halten, eine falsche Meinung von jemandem, etwas haben
      Grammatik
      sich irren; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • er hat sich [in diesem Punkt] gründlich geirrt
      • du irrst dich [gewaltig], wenn du das denkst
      • 〈auch ohne „sich“:〉 hier irrt die Verfasserin
      • in einem Punkte allerdings irrt der Bericht (stimmt er nicht)
      • sie ist die neue Chefin, wenn ich nicht irre
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • es irrt der Mensch, solang er strebt (Goethe, Faust I, Vers 317)
      • Irren, (auch:) irren ist menschlich
    2. eine Person oder Sache fälschlicherweise für die gesuchte, gemeinte halten, sie mit einer andern verwechseln
      Grammatik
      sich irren; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • sich im Datum, in der Hausnummer irren
      • sich in der Person, in jemandes Motiven irren
      • ich habe mich in dir leider geirrt (getäuscht)
    3. sich um etwas verrechnen
      Grammatik
      sich irren; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • die Verkäuferin hat sich um 50 Cent geirrt
      • er hat sich in seinen Angaben um einen Tag geirrt
    1. rastlos umherziehen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • [ziellos] durch die Lande, die Gegend, die Straßen irren
      • von Ort zu Ort irren
    2. (besonders von den Augen) sich suchend, tastend, ziellos hin und her bewegen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • seine Augen, sein Blick irrte über den Platz

Synonyme zu irren

  • auf dem Holzweg sein, auf der falschen Fährte sein, im Irrtum sein, in die Irre gehen

Herkunft

mittelhochdeutsch irren, althochdeutsch irrōn, zu irre

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
irren
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?