ir­re­le­vant

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉irrelevant

Rechtschreibung

Worttrennung
ir|re|le|vant

Bedeutung

in einem bestimmten Zusammenhang unerheblich, ohne Bedeutung

Beispiele
  • irrelevante Feststellungen, Merkmale
  • diese Unterschiede sind in diesem Zusammenhang irrelevant
  • es ist völlig irrelevant, ob er davon gewusst hat oder nicht

Synonyme zu irrelevant

Antonyme zu irrelevant

Herkunft

aus lateinisch ir- (in-) = un-, nicht und relevant

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?