Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ir­re­le­vanz, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ir|re|le|vanz

Bedeutungsübersicht

  1. <ohne Plural> Unwichtigkeit, Bedeutungslosigkeit in einem bestimmten Zusammenhang
  2. unwichtige Äußerung o. Ä.

Synonyme zu Irrelevanz

Bedeutungslosigkeit, Belanglosigkeit, Unbedeutendheit, Unerheblichkeit, Unwichtigkeit; (gehoben) Nichtigkeit, Wesenlosigkeit

Antonyme zu Irrelevanz

Relevanz

Aussprache

Ịrrelevanz🔉, auch: […ˈvants] 🔉

Grammatik

die Irrelevanz; Genitiv: der Irrelevanz, Plural: die Irrelevanzen (Plural selten)
 SingularPlural
Nominativdie Irrelevanzdie Irrelevanzen
Genitivder Irrelevanzder Irrelevanzen
Dativder Irrelevanzden Irrelevanzen
Akkusativdie Irrelevanzdie Irrelevanzen

Blättern