ge­braucht

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
gebraucht
Lautschrift
🔉[ɡəˈbraʊ̯xt]
Wort mit gleicher Schreibung
gebraucht

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|braucht

Bedeutungen (2)

  1. nicht mehr frisch, nicht mehr unbenutzt
  2. von einem früheren Besitzer übernommen, aus zweiter Hand stammend

Antonyme zu gebraucht

Herkunft

2. Partizip von: gebrauchen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
gebraucht
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?