Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Sprit­ze, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Sprit|ze

Bedeutungsübersicht

  1. mit einer Düse, Tülle o. Ä. versehenes Gerät zum Spritzen, Versprühen o. Ä. von Flüssigkeiten oder weichen, pastenartigen Stoffen
    1. medizinisches Gerät, mit dem ein Medikament o. Ä. in flüssiger Form injiziert wird
    2. das Injizieren
    1. Löschgerät der Feuerwehr; Feuerspritze
    2. Löschfahrzeug mit eingebauter Spritze
    3. (umgangssprachlich) Endstück eines Schlauchs, durch das der austretende Wasserstrahl reguliert wird; Strahlrohr
  2. (salopp) [automatische] Feuerwaffe
  3. (umgangssprachlich) Finanzspritze
  4. (Skatjargon) Kontra

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Anzeige

Synonyme zu Spritze

Aussprache

Betonung: Sprịtze
Lautschrift: [ˈʃprɪtsə] 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch sprütze, sprutze
Anzeige

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Spritzedie Spritzen
Genitivder Spritzeder Spritzen
Dativder Spritzeden Spritzen
Akkusativdie Spritzedie Spritzen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit einer Düse, Tülle o. Ä. versehenes Gerät zum Spritzen, Versprühen o. Ä. von Flüssigkeiten oder weichen, pastenartigen Stoffen

    Beispiele

    • eine Spritze zum Versprühen von Pestiziden
    • mit einer Spritze kleine Kringel formen
    1. medizinisches Gerät, mit dem ein Medikament o. Ä. in flüssiger Form injiziert wird

      Beispiele

      • eine Spritze mit einer stumpfen Kanüle
      • eine Spritze aufziehen, sterilisieren
    2. das Injizieren

      Beispiele

      • jemandem eine Spritze geben, machen, verpassen
      • eine Spritze [in das Gesäß] bekommen
      • der Fixer hat sich eine Spritze gesetzt
      • die Spritze (das injizierte Präparat) wirkt schon
      • <in übertragener Bedeutung>: (Jargon) an der Spritze hängen (von einer Droge abhängig sein, die injiziert wird)
    1. Löschgerät der Feuerwehr; Feuerspritze

      Herkunft

      15. Jahrhundert

      Beispiel

      die Feuerwehr rückte mit vier Spritzen an
    2. Löschfahrzeug mit eingebauter Spritze
    3. Spritze - Schlauch mit Spritze
      Schlauch mit Spritze - © objectsforall - Fotolia.com
      Endstück eines Schlauchs, durch das der austretende Wasserstrahl reguliert wird; Strahlrohr

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      die Spritze auf die Flammen richten
  2. [automatische] Feuerwaffe

    Gebrauch

    salopp

    Beispiel

    die Gangster ballerten mit ihren Spritzen wild um sich
  3. Finanzspritze

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiele

    • eine Spritze von zehn Mille könnte mich sanieren
    • das Unternehmen braucht eine Spritze
  4. Kontra

    Gebrauch

    Skatjargon

    Beispiele

    • Spritze!
    • jemandem eine Spritze geben, verpassen
    • mit Spritze spielen

Blättern