Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fi­nanz­sprit­ze, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fi|nanz|sprit|ze

Bedeutungsübersicht

finanzielle Hilfe, besonders für ein Unternehmen, ein Land o. Ä., das sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befindet

Synonyme zu Finanzspritze

Zuschuss; Beihilfe, finanzielle Hilfe, Förderung, [milde] Gabe, Spende, Unterstützung, Zuwendung; (schweizerisch) Beitrag, Zustupf; (gehoben) Scherflein; (bildungssprachlich) Obolus; (abwertend) Almosen; (Wirtschaft) Ausgleichszahlung, Subvention

Aussprache

Betonung: Finạnzspritze
Lautschrift: [fiˈnantsʃprɪtsə]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Finanzspritzedie Finanzspritzen
Genitivder Finanzspritzeder Finanzspritzen
Dativder Finanzspritzeden Finanzspritzen
Akkusativdie Finanzspritzedie Finanzspritzen

Blättern