Ge­brauchs­wert, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gebrauchswert
Lautschrift
[ɡəˈbraʊ̯xsveːɐ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|brauchs|wert

Bedeutung

Wert, den eine Sache hinsichtlich ihrer Brauchbarkeit, ihrer Eignung für bestimmte Funktionen und Zwecke hat; Nutzwert

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?