ein­fan­gen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|fan|gen

Bedeutungen (3)

Info
  1. (jemanden, ein Tier in Freiheit) nach einer Verfolgung durch eine List o. Ä. fangen und in Gewahrsam, Verwahrung bringen
    Beispiele
    • einen Verbrecher einfangen
    • die Kinder haben den Vogel wieder eingefangen
    1. durch Ansteckung bekommen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      sich einfangen
      Beispiel
      • sich eine Grippe, einen Schnupfen einfangen
    2. einstecken müssen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      sich einfangen
      Beispiel
      • du fängst dir gleich eine [Ohrfeige]/Prügel ein
  2. in seiner Eigenart festhalten und wiedergeben
    Gebrauch
    gehoben
    Beispiel
    • er hat in seinem Bild, in dem Gedicht die Herbststimmung eingefangen

Synonyme zu einfangen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
einfangen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
einfangen