Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ei­gen­wil­lig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ei|gen|wil|lig

Bedeutungsübersicht

  1. sich im Verhalten und Gestalten stark vom Eigenwillen leiten lassend; den eigenen [Gestaltungs]willen nachdrücklich zur Geltung bringend
  2. eigensinnig

Synonyme zu eigenwillig

Aussprache

Betonung: eigenwillig 🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positiveigenwillig
Komparativeigenwilliger
Superlativam eigenwilligsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-eigenwilliger-eigenwillige-eigenwilliges-eigenwillige
Genitiv-eigenwilligen-eigenwilliger-eigenwilligen-eigenwilliger
Dativ-eigenwilligem-eigenwilliger-eigenwilligem-eigenwilligen
Akkusativ-eigenwilligen-eigenwillige-eigenwilliges-eigenwillige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdereigenwilligedieeigenwilligedaseigenwilligedieeigenwilligen
Genitivdeseigenwilligendereigenwilligendeseigenwilligendereigenwilligen
Dativdemeigenwilligendereigenwilligendemeigenwilligendeneigenwilligen
Akkusativdeneigenwilligendieeigenwilligedaseigenwilligedieeigenwilligen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeineigenwilligerkeineeigenwilligekeineigenwilligeskeineeigenwilligen
Genitivkeineseigenwilligenkeinereigenwilligenkeineseigenwilligenkeinereigenwilligen
Dativkeinemeigenwilligenkeinereigenwilligenkeinemeigenwilligenkeineneigenwilligen
Akkusativkeineneigenwilligenkeineeigenwilligekeineigenwilligeskeineeigenwilligen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich im Verhalten und Gestalten stark vom Eigenwillen leiten lassend; den eigenen [Gestaltungs]willen nachdrücklich zur Geltung bringend

    Beispiele

    • eine eigenwillige Persönlichkeit
    • ein eigenwilliger Stil
  2. eigensinnig

    Beispiel

    ein eigenwilliges Kind

Blättern