Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

In­ter­pre­ta­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: In|ter|pre|ta|ti|on

Bedeutungsübersicht

    1. Erklärung, Deutung von Texten, Aussagen o. Ä.
    2. Auslegung, Auffassung, Darstellung
  1. auf der jeweils mehr oder weniger persönlichen Deutung, Auslegung eines Musikstücks beruhende künstlerische Wiedergabe von Musik

Synonyme zu Interpretation

Auffassung, Auslegung, Deutung, Erklärung, Erläuterung, Kommentar, Konkretisierung, Lesart, Sinndeutung, Textverständnis; (gehoben) Verbildlichung; (bildungssprachlich) Exemplifikation, Illustration; (umgangssprachlich) Klarlegung; (bildungssprachlich, Fachsprache) Exegese; (meist Fachsprache) Deskription; (Logik) Explikation

Aussprache

Betonung: Interpretation🔉

Herkunft

lateinisch interpretatio

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Interpretationdie Interpretationen
Genitivder Interpretationder Interpretationen
Dativder Interpretationden Interpretationen
Akkusativdie Interpretationdie Interpretationen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Erklärung, Deutung von Texten, Aussagen o. Ä.

      Beispiele

      • die Interpretation eines Gedichtes, Romans
      • eine Interpretation [eines Films, Stücks] schreiben
    2. Auslegung, Auffassung, Darstellung

      Beispiele

      • sein Verhalten, seine Bemerkung lässt verschiedene Interpretationen zu
      • auf die Erhebung folgt dann die Auswertung und die Interpretation der Daten
      • das ist eine Frage der Interpretation
  1. auf der jeweils mehr oder weniger persönlichen Deutung, Auslegung eines Musikstücks beruhende künstlerische Wiedergabe von Musik

    Beispiele

    • eine meisterhafte Interpretation des Klavierkonzerts
    • diese Interpretation des Liedes entspricht dem Geist der Romantik

Blättern