Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

be­stän­dig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: be|stän|dig
Beispiel: das Barometer steht auf »beständig«

Bedeutungsübersicht

  1. dauernd, ständig
  2. gleichbleibend
  3. widerstandsfähig, dauerhaft

Synonyme zu beständig

Aussprache

Betonung: bestạ̈ndig🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch bestendec

Grammatik

Steigerungsformen

Positivbeständig
Komparativbeständiger
Superlativam beständigsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-beständiger-beständige-beständiges-beständige
Genitiv-beständigen-beständiger-beständigen-beständiger
Dativ-beständigem-beständiger-beständigem-beständigen
Akkusativ-beständigen-beständige-beständiges-beständige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderbeständigediebeständigedasbeständigediebeständigen
Genitivdesbeständigenderbeständigendesbeständigenderbeständigen
Dativdembeständigenderbeständigendembeständigendenbeständigen
Akkusativdenbeständigendiebeständigedasbeständigediebeständigen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinbeständigerkeinebeständigekeinbeständigeskeinebeständigen
Genitivkeinesbeständigenkeinerbeständigenkeinesbeständigenkeinerbeständigen
Dativkeinembeständigenkeinerbeständigenkeinembeständigenkeinenbeständigen
Akkusativkeinenbeständigenkeinebeständigekeinbeständigeskeinebeständigen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. dauernd, ständig

    Beispiele

    • in beständiger Angst leben
    • beständig über Schmerzen klagen
  2. gleichbleibend

    Beispiele

    • er ist ein sehr beständiger Schüler (seine Leistungen sind gleichbleibend gut)
    • sie zeichnet sich durch ihre beständigen (gleichbleibend guten) Leistungen aus
    • das Wetter ist, bleibt beständig (weiterhin gut)
  3. widerstandsfähig, dauerhaft

    Beispiele

    • eine beständige chemische Verbindung
    • dieses Material ist beständig gegen/gegenüber Hitze

Blättern