Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wan­de­rung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Wan|de|rung

Bedeutungsübersicht

  1. längerer Weg durch die Natur, der zu Fuß zurückgelegt wird
  2. das Wandern
    1. das Wandern
    2. Fußmarsch, Gang

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Wanderung

Ausflug, Bergtour, [Fuß]marsch, Spaziergang, Streifzug, Tour; (landschaftlich veraltend) Streife

Aussprache

Betonung: Wạnderung🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch wanderunge

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Wanderungdie Wanderungen
Genitivder Wanderungder Wanderungen
Dativder Wanderungden Wanderungen
Akkusativdie Wanderungdie Wanderungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Wanderung - Familie bei einer Wanderung
    Familie bei einer Wanderung - © MEV Verlag, Augsburg
    längerer Weg durch die Natur, der zu Fuß zurückgelegt wird

    Beispiele

    • eine lange, weite, ganztägige Wanderung
    • eine Wanderung von vier Stunden
    • eine Wanderung durch den Wald, durch das Watt, über einen Gletscher
    • eine Wanderung machen, unternehmen
  2. Wanderung - Wanderung der Lachse
    Wanderung der Lachse - © Randy Harris - Fotolia.com
    das Wandern (3)

    Beispiel

    die Wanderungen, die Wanderung der Nomaden, der Lachse, der Zugvögel, der Karibus, der Kröten
    1. das Wandern (2)

      Beispiel

      auf seinen abendlichen Wanderungen durch die Altstadt
    2. Fußmarsch, Gang

Blättern