Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Foul, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Sport
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Foul

Bedeutungsübersicht

regelwidriges, unfaires, unsportliches Verhalten, Spiel

Beispiele

  • ein grobes, klares, verstecktes, unbeabsichtigtes Foul
  • ein Foul [an jemandem] mit einem Elfmeter ahnden

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1929 erstmals im Rechtschreibduden.

Synonyme zu Foul

Foulspiel, Regelwidrigkeit, Unsportlichkeit, Verstoß; (Sport) Regelverstoß, unfaires Spiel, Unsauberkeit

Aussprache

Lautschrift: [faʊ̯l] 🔉

Herkunft

englisch foul

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Fouldie Fouls
Genitivdes Foulsder Fouls
Dativdem Foulden Fouls
Akkusativdas Fouldie Fouls

Blättern