Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Erd­öl, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Erd|öl
Beispiel: Erdöl fördernde oder erdölfördernde, Erdöl exportierende oder erdölexportierende Länder [Regel 58]

Bedeutungsübersicht

durch [Tief]bohrung geförderter, dickflüssiger, fettiger Rohstoff von meist schwärzlicher Färbung

Beispiele

  • Erdöl fördern
  • nach Erdöl bohren

Synonyme zu Erdöl

flüssiges/schwarzes Gold, Mineralöl, Öl; (veraltend) Petroleum; (veraltet) Naphtha

Aussprache

Betonung: Erdöl🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Erdöldie Erdöle
Genitivdes Erdöles, Erdölsder Erdöle
Dativdem Erdölden Erdölen
Akkusativdas Erdöldie Erdöle

Blättern