Pe­t­ro­le­um, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Petroleum
Lautschrift
[peˈtroːleʊm]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Pe|tro|le|um
Alle Trennmöglichkeiten
Pe|t|ro|le|um

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    veraltend
  2. (aus Erdöl gewonnene) farblose, brennbare Flüssigkeit

Herkunft

mittellateinisch petroleum, zu griechisch pétros = Stein und lateinisch oleum = Öl, also eigentlich = Steinöl

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?