Cup, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[kap]

Rechtschreibung

Worttrennung
Cup

Bedeutungen (3)

  1. Siegespokal bei Sportwettkämpfen
    Beispiele
    • wer wird den Cup wohl gewinnen?
    • die jubelnden Sieger hielten den Cup hoch
  2. Beispiele
    • der Cup wird alle vier Jahre ausgetragen
    • sich für das Finale des Cups qualifizieren
    • am Cup teilnehmen
  3. Schale (4) des Büstenhalters; Körbchen (3)

Herkunft

englisch cup < lateinisch cup(p)a, Kufe

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1941 erstmals im Rechtschreibduden.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Cup
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?