Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Be­frei­ung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Be|frei|ung

Bedeutungsübersicht

    1. das Befreien; das Befreitwerden
    2. das Freiwerden, Befreitwerden von Unterdrückung o. Ä.
  1. Erlösung
  2. das Befreien, Befreitwerden; Dispens

Synonyme zu Befreiung

Aussprache

Betonung: Befreiung
Lautschrift: [bəˈfraɪ̯ʊŋ]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Befreiungdie Befreiungen
Genitivder Befreiungder Befreiungen
Dativder Befreiungden Befreiungen
Akkusativdie Befreiungdie Befreiungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. das Befreien (1a); das Befreitwerden
    2. das Freiwerden, Befreitwerden von Unterdrückung o. Ä.

      Beispiele

      • die Befreiung der Bauern von der Leibeigenschaft
      • die Befreiung (Emanzipation) der Frau
      • sie kämpften für die nationale Befreiung
  1. Erlösung

    Beispiel

    Befreiung von Krankheit
  2. das Befreien (4), Befreitwerden; Dispens

    Beispiel

    Befreiung vom Turnunterricht

Blättern