Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Be­die­nung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Be|die|nung

Bedeutungsübersicht

  1. das Bedienen eines Kunden, Gastes
  2. das Handhaben, Steuern von Geräten
    1. in einer Gaststätte oder in einem Geschäft bedienende Person
    2. (besonders ostösterreichisch veraltend) Haushaltshilfe, Zugehfrau, Putzfrau
  3. (ostösterreichisch veraltend) Stelle als Bedienerin
  4. (Militär) Einheit, die technische Geräte (große Geschütze und die verschiedensten Apparaturen) bedient
  5. (Geldwesen) das Bedienen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Bedienung

Aussprache

Betonung: Bedienung
Lautschrift: [bəˈdiːnʊŋ] 🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Bedienungdie Bedienungen
Genitivder Bedienungder Bedienungen
Dativder Bedienungden Bedienungen
Akkusativdie Bedienungdie Bedienungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Bedienen eines Kunden, Gastes

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiel

    die Bedienung in dem Laden, Lokal ist vorbildlich
  2. Bedienung - Arbeiter bei der Bedienung einer Maschine
    Arbeiter bei der Bedienung einer Maschine - © MEV Verlag, Augsburg
    das Handhaben, Steuern von Geräten

    Beispiel

    die Bedienung von Geschützen
    1. Bedienung - Die Bedienung bringt das Bier
      Die Bedienung bringt das Bier - © MEV Verlag, Augsburg
      in einer Gaststätte oder in einem Geschäft bedienende Person

      Beispiel

      die Bedienung rufen
    2. Haushaltshilfe, Zugehfrau, Putzfrau

      Gebrauch

      besonders ostösterreichisch veraltend

  3. Stelle als Bedienerin

    Gebrauch

    ostösterreichisch veraltend

    Beispiel

    sich um eine Bedienung bewerben
  4. Einheit, die technische Geräte (große Geschütze und die verschiedensten Apparaturen) bedient

    Gebrauch

    Militär

    Beispiel

    der Bedienung befehlen, in Deckung zu gehen
  5. das Bedienen (3c)

    Gebrauch

    Geldwesen

Blättern