be­die­nungs­freund­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
bedienungsfreundlich
Lautschrift
[bəˈdiːnʊŋsfrɔɪ̯ntlɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
be|die|nungs|freund|lich

Bedeutung

bequem, sicher und einfach zu bedienen

Beispiele
  • bedienungsfreundliche Armaturen
  • das Gerät gilt als ausgesprochen bedienungsfreundlich
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?