Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Aus­län­der, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Aus|län|der

Bedeutungsübersicht

Angehöriger eines fremden Staates; ausländischer Staatsangehöriger oder Staatenloser

Beispiele

  • er ist Ausländer
  • einem Ausländer helfen

Besonderer Hinweis

Die Bezeichnung Ausländer für (aus Sprecherperspektive) im eigenen Land lebende Menschen ausländischer Herkunft gilt zunehmend als diskriminierend. Sie wird deshalb immer häufiger durch Bezeichnungen wie ausländischer Mitbürger oder (vor allem bei dauerhaftem Zuzug) Migrant ersetzt.

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Ausländer und Ausländerin

Einwanderer, Einwanderin, Fremder, Fremde, Immigrant, Immigrantin, Zuwanderer, Zuwanderin; (veraltend, meist dichterisch) Fremdling

Aussprache

Betonung: Ausländer🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch uʒlender = Ausländer, Fremder

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Ausländerdie Ausländer
Genitivdes Ausländersder Ausländer
Dativdem Ausländerden Ausländern
Akkusativden Ausländerdie Ausländer

Blättern