Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kri­mi­nell

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kri|mi|nell

Bedeutungsübersicht

    1. zu strafbaren, verbrecherischen Handlungen neigend
    2. eine strafbare, verbrecherische Handlung darstellend
  1. (umgangssprachlich) sich an der Grenze des Erlaubten bewegend; unverantwortlich, schlimm; rücksichtslos

Synonyme zu kriminell

Aussprache

Betonung: kriminẹll
Lautschrift: [krimiˈnɛl] 🔉

Herkunft

französisch criminel = verbrecherisch; strafrechtlich < lateinisch criminalis, kriminal

Grammatik

Steigerungsformen

Positivkriminell
Komparativkrimineller
Superlativam kriminellsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-krimineller-kriminelle-kriminelles-kriminelle
Genitiv-kriminellen-krimineller-kriminellen-krimineller
Dativ-kriminellem-krimineller-kriminellem-kriminellen
Akkusativ-kriminellen-kriminelle-kriminelles-kriminelle

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkriminellediekriminelledaskriminellediekriminellen
Genitivdeskriminellenderkriminellendeskriminellenderkriminellen
Dativdemkriminellenderkriminellendemkriminellendenkriminellen
Akkusativdenkriminellendiekriminelledaskriminellediekriminellen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkriminellerkeinekriminellekeinkriminelleskeinekriminellen
Genitivkeineskriminellenkeinerkriminellenkeineskriminellenkeinerkriminellen
Dativkeinemkriminellenkeinerkriminellenkeinemkriminellenkeinenkriminellen
Akkusativkeinenkriminellenkeinekriminellekeinkriminelleskeinekriminellen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. zu strafbaren, verbrecherischen Handlungen neigend

      Beispiele

      • kriminelle Jugendliche
      • kriminelle Elemente
      • sie sind in einem kriminellen Milieu (in einem Milieu, in dem strafbare, verbrecherische Handlungen üblich sind) aufgewachsen
      • sie ist kriminell (straffällig) geworden
      • kriminell handeln (eine strafbare, verbrecherische Handlung begehen)
    2. eine strafbare, verbrecherische Handlung darstellend

      Beispiele

      • ein kriminelles Verhalten
      • eine solche Tat ist kriminell (ist strafbar, verbrecherisch)
  1. sich an der Grenze des Erlaubten bewegend; unverantwortlich, schlimm; rücksichtslos

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiele

    • kriminelle Methoden
    • er fährt geradezu kriminell

Blättern