Flücht­ling, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Flüchtling

Rechtschreibung

Worttrennung
Flücht|ling

Bedeutung

Person, die aus politischen, religiösen, wirtschaftlichen oder ethnischen Gründen aus ihrer Heimat geflohen ist

Beispiel
  • als politischer Flüchtling anerkannt werden

Grammatik

der Flüchtling; Genitiv: des Flüchtlings, Plural: die Flüchtlinge

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Flüchtling
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?