Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

an­er­ken­nen

Wortart: unregelmäßiges Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: an|er|ken|nen
Beispiele: ich erkenne (erkannte) an, seltener  ich anerkenne (anerkannte); anerkannt; anzuerkennen

Bedeutungsübersicht

    1. gutheißen, billigen, akzeptieren, (einer Sache) zustimmen
    2. würdigen, loben, respektieren, achten
  1. (als jemanden, etwas) öffentlich bestätigen, für gültig erklären, legitimieren

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Anzeige

Synonyme zu anerkennen

Aussprache

ạnerkennen 🔉, besonders schweizerisch auch: […ˈkɛn…]

Grammatik

unregelmäßiges Verb; erkennt an/(besonders schweizerisch:) anerkennt, erkannte an/(besonders schweizerisch:) anerkannte, hat anerkannt
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich erkenne anich erkenne an 
 du erkennst andu erkennest an erkenn an, erkenne!
 er/sie/es erkennt aner/sie/es erkenne an 
Pluralwir erkennen anwir erkennen an 
 ihr erkennt anihr erkennet an
 sie erkennen ansie erkennen an 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich erkannte anich erkennte an
 du erkanntest andu erkenntest an
 er/sie/es erkannte aner/sie/es erkennte an
Pluralwir erkannten anwir erkennten an
 ihr erkanntet anihr erkenntet an
 sie erkannten ansie erkennten an
Partizip I anerkennend
Partizip II anerkannt
Infinitiv mit zu anzuerkennen
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich anerkenneich anerkenne 
 du anerkennstdu anerkennest anerkenn, anerkenne!
 er/sie/es anerkennter/sie/es anerkenne 
Pluralwir anerkennenwir anerkennen 
 ihr anerkenntihr anerkennet
 sie anerkennensie anerkennen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich anerkannteich anerkennte
 du anerkanntestdu anerkenntest
 er/sie/es anerkannteer/sie/es anerkennte
Pluralwir anerkanntenwir anerkennten
 ihr anerkanntetihr anerkenntet
 sie anerkanntensie anerkennten
Partizip I anerkennend
Partizip II anerkannt
Infinitiv mit zu zu anerkennen
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. gutheißen, billigen, akzeptieren, (einer Sache) zustimmen

      Beispiele

      • den neuen Chef anerkennen
      • Änderungen anerkennen
      • ich will anerkennen, dass du dich bemüht hast
      • sie anerkennt die Tatsachen
      • etwas neidlos anerkennen
    2. würdigen, loben, respektieren, achten

      Beispiele

      • die Mitmenschen, die Spielregeln, jemandes Bemühungen anerkennen
      • anerkennende Worte (Worte der Anerkennung (1))
  1. (als jemanden, etwas) öffentlich bestätigen, für gültig erklären, legitimieren

    Beispiele

    • eine neue Regierung, einen Staat diplomatisch anerkennen
    • die Vaterschaft anerkennen

Blättern